Steine Moos Supervision Coaching Doris Lettner 4341 Arbing
Doris Lettner und Monika Els

Termine

"Die Trilogie der Selbstständigkeit"

Meine Praxis, mein Leitbild und meine Vision

Sie sind bereits selbstständig tätig, haben sich in Ihrem Unternehmen, Ihrer Praxis eingerichtet oder sind noch auf der Suche nach dem richtigen Standort? Sie haben vielleicht bereits Webseite, Flyer und Co kreiert oder möglicherweise die ersten Visitenkarten bereits wieder verworfen und merken, dass Sie zwar stetig am Tun sind, aber kaum Zeit finden, um über Ihre Arbeit kreativ und produktiv nachzudenken. Dann sind Sie hier richtig!

 

Wir arbeiten prozessorientiert mit bewährten Methoden aus dem Integrativen Ansatz (z.B. kreatives Schreiben, Biografiearbeit usw.), Tools aus dem Zürcher Ressourcenmodell®, Arbeit mit und in der Natur, und in Einzel, Team – und Gruppenarbeiten.

 

Zielgruppe:

Grundsätzlich alle Selbstständigen (wie z.b. TherapeutInnen, SupervisorInnen, BeraterInnen, TrainerInnen…), Freiberufler, EPU´s, alle Menschen, die ihre Ideen verwirklichen wollen und in die Welt raus tragen möchten. Wir sprechen be-sonders Menschen an, die bereits seit einiger Zeit selbstständig tätig sind! 

Termine: 23. Februar, 27. April 2019 und 28. September 

Uhrzeit: jeweils 9.00 bis 17.30 Uhr

Referentinnen: Doris Lettner und Monika Els

Veranstaltungsorte: Raum NÖ, Wien und Raum OÖ

Nähere Infos: Download pdf-Datei



Klangschalen Klangpraxis Doris Lettner 4341 Arbing
Doris Lettner und Ivonne Näther

Termine

"In Schwingung kommen"

Ein Klang-Wohl-Fühl-Abend für Frauen

Die Arbeit mit Klangschalen ist eine Tiefenentspannungsmethode, die zu innerer Ruhe und Harmonie führt und persönliche Veränderungen und Entwicklungsprozesse unterstützt. Die Klänge schwingen wie Wellen im Wasser durch unseren Körper und sorgen für Ruhe und Wohlbefinden. Die heilsamen Klänge lösen blockierte Energien, fördern Selbstheilungskräfte. Mit einer Klang- Phantasiereise laden wir ein, Weiblichkeit in sich selbst wachsen und gedeihen zu lassen, um die eigene Kraft und Schönheit zu genießen.

 

Dieser Abend richtet sich an alle Frauen, die sich und ihrer Freundin, Mutter, Tochter, Schwester, … ermöglichen möchten sich gegenseitig gut zu tun, aufzutanken, wohlzufühlen, abzuschalten und gemeinsam Zeit zu verbringen.

 

Mitzubringen:

Decke, Polster, bequeme Kleidung und was sonst noch zum Wohlfühlen benötigt wird, wer möchte kann seine Klangschalen mitbringen.

Termin: Dienstag, 14. Mai 2019

Uhrzeit: 19.00 bis 21.30 Uhr

Referentinnen: Doris Lettner und Ivonne Näther

Veranstaltungsort: Bildungszentrum St. Benedikt, Seitenstetten

Infos und Anmeldung: BildungsZentrum St. Benedikt



Rosenstrauch Liegestuhl Garten Supervision Doris Lettner 4341 Arbing
Doris Lettner Ergotherapie Supervision Coaching Klangpraxis 4341 Arbing

Supervision für freiberufliche ErgotherapeutInnen, LogopädInnen und PhysiotherapeutInnen

Der Berufsalltag in der freien Praxis bietet so manche Herausforderung. Supervision bietet hierbei eine professionelle Unterstützung um berufliche Situationen zu reflektieren und Veränderungsprozesse zielgerichtet, effizient und erfolgreich zu gestalten. Eigene Fälle sollen und können eingebracht werden.

 

Reflexion des eigenen beruflichen Handelns, der Interaktion und Kommunikationsstrukturen hin zu konstruktiven Lösungsmöglichkeiten. Auseinandersetzung mit und Optimierung von Prozessen und Rahmenbedingungen. Aktivierung von Ressourcen und Entlastung. Erweiterung der persönlichen und beruflichen Kompetenz. Die vielfältigen Ideen und die Kompetenz der Gruppe nützen.

 

Wichtige Hinweise:

Begrenzte Teilnehmerzahl! Bitte bis spätestens zwei Tage vor dem jeweiligen Termin anmelden. Die TeilnehmerInnen verpflichten sich, die Inhalte unter der gesetzlich vorgeschriebenen Verschwiegenheitspflicht zu halten.

Termin: in Planung

Uhrzeit: -

Referentinnen: -

Veranstaltungsort: -

Nähere Infos: -



Nadelbaum Schnee Winter Klangpraxis Doris Lettner 4341 Arbing
Doris Lettner und Ivonne Näther

"Ein Hauch von Weihnacht"

Winterlich - weihnachtliche Geschichten belebt durch Klang    

Wer kann sich noch an seine eigene Kindheit erinnern? Der Duft von Lebkuchen und Bratapfel, das Knistern des Feuers im Kachelofen, das Warten auf den ersten Schnee und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

 

Sei eingeladen, mit uns in die Welt der Geschichten und Märchen einzutauchen. Zu spüren, wie sie dich verzaubern, deine Phantasie beflügeln. Getragen wirst du dabei von sanften Klängen und Schwingungen der Klangschalen. Die Schalen beleben Geschichten und gerade diese Kombination hat eine wundervolle Wirkung.

 

Dieser Abend lädt ein inne zu halten, ruhig zu werden, es sich gemütlich zu machen und vielleicht wird uns dann wieder mehr bewusst, was uns in der Adventzeit wichtig ist.

 

Mitzubringen:

Decke, Polster, bequeme Kleidung und was sonst noch zum Wohlfühlen benötigt wird.

Termin: Montag, 2. Dezember 2019

Uhrzeit: 19.00 bis 20.30 Uhr

Referentinnen: Doris Lettner und Ivonne Näther

Veranstaltungsort: Bildungszentrum St. Benedikt, Seitenstetten

Infos und Anmeldung: BildungsZentrum St. Benedikt